newtron AG präsentiert Anzeigenboard

Überbestände binden Kapital und kosten Geld. Sie zu senken und nachhaltig niedrig zu halten, ist nicht einfach, aber machbar. Das IT-Unternehmen newtron, Dresden/Hamburg, bietet mit dem internetbasierten „Anzeigenboard“ dafür jetzt ein hilfreiches Tool: quasi ein digitales „schwarzes Brett“ für Produkte und Dienstleistungen aller Art, über das auf einen Schlag mehr als 1.000 einkaufende Unternehmen und 55.000 Lieferanten erreicht werden… (PDF)

Screenshot des newtron Anzeigenboards (Download)